Kapitän Nauti und die Tochter des Wasserkönigs

Das erste Buch von Kapitän Nauti hat Caro Sand 2016 im Eigenverlag erschienen. Im Jahre 2018 erschien die Fortsetzung Kapitän Nauti und die Tochter des Wasserkönigs in der der Hörer, das Hörbuch ist exklusiv als solches erschienen, die Vorgeschichte des Kapitäns erfährt.

Kapitän Nauti ist ein Kater und der einzige U-Boot Kapitän im Reich von Neptun. In seinem ersten Abenteuer begegnete er dem Jungen Timmi, als er vom gewaltigen Wasserstrudel in dessen Badewanne landete. Dies Abenteuer erzählt er seiner besten Freundin, als im Einfällt das er Timmi noch unbedingt seinen Kompass zurückgeben muss. Timmi ist in der Zwischenzeit mit seinen Eltern zum Stand gefahren und sogleich stürzt sich der Junge ins Meer. Prompt begegnet ihm Kapitän Nauti. Von ihm erfährt er nun warum ein Kater ein Kapitän sein kann und das noch in den Diensten von Neptun.

Die Geschichte ist eher rudimentär und bietet auch keine großen Höhepunkte. Das macht sie aber nicht unbedingt zu einer schlechten Geschichte. Sie ist eher die Geschichte, die ihr eurem Kind zum einschlafen vorlest oder um ihm zu zeigen was für großartige Abenteuer in der Wanne passieren können.

Als Sprecher ist Daniel Köhler tätig. Er bringt die einzelnen Figuren recht gut rüber. Ab und zu wirkt seine Stimme etwas fehl am Platz aber das kommt nicht zu häufig vor. Neben
Daniel Köhler wird Timmi von einer Sprecherin gesprochen, die nicht im Booklet und auch sonst nirgendwo benannt wird, ich tippe einfach auf die Autorin selbst. Es ist zwar gang und gäbe das Kinder von erwachsenen Frauen gesprochen werden, siehe Bart Simpson oder aus Ash aus Pokemon, allerdings bemerkt ihr es schnell das hier eine Frau spricht.

und die Tochter des Wasserkönigs
Für das Cover ist die in Frankfurt am Main lebende Diplom-Designerin Andrea Thiele verantwortlich. Sie zeichnet sich, was für ein Wortspiel, ebenfalls für die Cover der beiden Bücher verantwortlich. Dieses ist, für meinen Geschmack, gut getroffen und ist zur Geschichte von Kapitän Nauti passend und schön gezeichnet und coloriert.

Zum Schluss kann ich nur sagen, dass Kapitän Nauti und die Tochter des Wasserkönigs eine nette Geschichte für Kinder ist, die sich jedes Kind anhören kann. Ob zum Schlafen gehen oder vor dem Baden, hier tut der Kater was er tun soll, er unterhält das Kind.

Sprecher

Erzähler
Daniel Köhler

Produktion

Autorin
Caro Sand
Illustration
Andrea Thiele
Musik
Daniel Köhler
Label
Eigenproduktion
Genre
Kinderserie
Dauer
ca. 18 Minuten
Veröffentlicht
2018

Bewertung

Bewertung:
3,13 Punkte

Diese Beiträge werden dir auch gefallen

Für mich oder besser gesagt für uns es wieder Zeit Die Schule der magischen Tiere zu besuchen. Wer wird in der Folge Abgefahren sein Tier bekommen und was für eins wird es sein? Seid ihr gespannt? Ich für meinen Teil bin es. Innerlich hoffe ich sogar das die Klasse Folge Licht aus! übertroffen wird. Das… Weiterlesen Die Schule der magischen Tiere – Abgefahren!

Jetzt sind einige Monate ins Land gegangen und ich habe mir die zweite Folge „Voller Löcher!“ von „Die Schule der magischen Tiere“ in meinen CD-Player gelegt und reingehört wie die Geschichte weitergeht. Die magische Tierhandlung von Mr. Morrison habe ich noch nicht finden können. Der muss doch auch ein Tier für mich haben. Was für… Weiterlesen Die Schule der magischen Tiere – Voller Löcher!

Mit Hugos Mitternachtsparty liefert Die Hörkastanie ihr erstes eigenes Hörspiel ab. Der Gründer und geistiger Vater dieses Hörspiels ist Joachim Ziebe der bereits 2017 mit Tiao Tiao ein ähnliches Hörspiel abgeliefert hat. Ob Mitternachtsparty in Gefahr genauso gute Sprecher und Witz wie der inoffizielle Vorspuker aus China hat erfahren wir jetzt gemeinsam. Nach 30 Jahren… Weiterlesen Hugos Mitternachtsparty – Mitternachtsparty in Gefahr